> Krankheitsbilder

Dazu sind regelmäßige Besuche der Salzgrotte zu empfehlen – bei chronischen Leiden zwei bis drei Besuche pro Woche über einen Zeitraum von mehreren Wochen.

Die Soletherapie lindert nachweislich bei:

Erkrankungen der Atemwege

  • Asthma bronchiale
  • Nasennebenhöhlen- und Stirnhöhlenentzündungen
  • chronische Bronchitis
  • chronischer Bronchialkatarrh

Hauterkrankungen

  • Neurodermitis
  • Schuppenflechte
  • Akne
  • allergiebedingten Hautausschlägen

Allergien

  • Heuschnupfen
  • Industrie-, Hausstaub-, Pollenallergie

Weiteren Erkrankungen

  • Schlafstörungen, Erschöpfungszustände, Depression
  • Migräne, Kopfschmerzen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Kreislaufbeschwerden
  • Unterstützung bei Raucherentwöhnung